Hier erfährst du alles zu unserer Arbeit und wie man sich als Jugendliche*r in Koblenz einbringen kann.

Was ist der Jugendrat Koblenz?

Der Jugendrat Koblenz, das sind 22 Jungen und Mädchen zwischen 10 und 17 Jahren, die sich für Kinder und Jugendliche in Koblenz engagieren. Wir setzen uns dafür ein, dass Koblenz eine tolerante, jugendliche und freundliche Stadt ist und bleibt. Wir sind eure Stimme gegenüber der Politik, der Verwaltung und städtischen Dienstleistern, wie zum Beispiel den Verkehrsbetrieben.

Falls du Ideen hast, wie unser Koblenz noch besser werden kann, melde dich bei uns oder mach direkt mit!

Und wenn du erst einmal mehr wissen willst, folge uns auf Instagram oder Facebook. Und jetzt viel Spaß auf unserer Homepage!

Selbstbehauptungsworkshop

Du bist oft alleine in der Stadt unterwegs und fühlst dich dabei unsicher? Bei unserem Selbsbehauptungskurs lernst Du wir du Dich im Ernstfall möglichst gut verteidigst! Teilnehmen können junge Mädchen und Frauen zwischen 9 und 15 Jahren. Die Teilnahme ist KOSTENLOS!

Für die 9-11-Jährigen findet der Kurs am 15.6.24 10-13 Uhr statt, für die 12-15-Jährigen am 16.6.24 10-14 Uhr. Beide Workhops finden im Kurt-Esser-Haus (Markenbildchenweg 38) direkt am Hauptbahnhof statt. Voranmeldung bitte an jugendbuero@jukuwe.de oder per Telefon (0261-1334227) oder per Instagram-DM an @kijub_ko.

 

Die nächsten Sitzungen

Die Sitzungen finden in der Regel  immer am letzten Freitag im Monat statt.

In der Regel tagen wir von 17:30 bis 20:00 Uhr im historischen Rathaussaal 101.

Die einzige Ausnahme ist die Sitzung im Dezember, die wir normalerweise im Kinder- und Jugendbüro im Kurt-Esser-Haus abhalten. Dort ist auch unsere Geschäftsstelle, die ihr gerne jederzeit besuchen könnt.

Weitere Informationen erhaltet ihr entweder über Instagram und Facebook oder ihr nehmt Kontakt auf mit Mira und Johannes im Kinder- und Jugendbüro: jugendbuero@jukuwe.de oder 0261 - 133 42 27. Auch bei anderen Anfragen seid ihr dort immer willkommen.